Online-Bibel Heim Die Bibel Link Exchange
Anmeldung
1 anlässlich der ersten Online-Bibel-Studie Online-Bibel Erklärung des Himmels und der Erde. 2 Und die Erde war wüst und leer, und es war auf das Gesicht des tiefen, dunklen, und der Geist der Bibel online study online Bibelerklärung bewegte sich auf dem Gesicht des Wassers. 3 Und online bible study online bible Erklärung sprach: Es werde Licht! Und es ward Licht. 4 Und online bible study online Bibel erklärt, mit Blick auf das Licht, sah, daß es gut war, und Online-Bibel-Studie Online-Bibel Erklärung machte eine Trennung zwischen dem Licht und der Dunkelheit, 5 Naming das Licht Tag und die Dunkelheit, Nacht. Und es wurde Abend, und es wurde Morgen: der erste Tag. 6 Und online bible study online bible Erklärung sprach: Es werde eine solide Bogen erstreckt sich über den Wassern, die Trennung zwischen den Wassern. 7 Und online bible study online bible Erklärung aus dem Bogen für eine Trennung zwischen den Wassern, die unter dem Bogen waren, und diejenigen, die über es, und es war so. 8 Und online bible study online bible Erklärung gab das Gewölbe des Himmels Namen. Und es wurde Abend, und es wurde Morgen: der zweite Tag. 9 Und online bible study online bible Erklärung sprach: Die Wasser unter dem Himmel an einem Ort zusammen zu kommen, und lassen Sie das trockene Land gesehen werden, und es war so. 10 Und online bible study online bible Erklärung gab das trockene Land den Namen der Erde, und das Wasser zusammen an ihrer Stelle genannt wurden Seas: Bibel-und Online-Studie Online-Bibel Erklärung sah, daß es gut war. 11 Und online bible study online bible Erklärung sprach: Lasset Gras auf der Erde kommen, und Anlagen zur Erzeugung von Saatgut, Obst-Bäumen, die Früchte, in denen ihr Same ist nach ihrer Art, und es war so. 12 und Gras kam auf der Erde, und jede Anlage zur Produktion von Saatgut von seiner Art, und alle Bäume produzieren Früchte, in denen sich ihr Saatgut, seiner Art, und Online-Bibel-Studie Online-Bibel Erklärung sah, daß es gut war. 13 Und es wurde Abend, und es wurde Morgen: der dritte Tag. 14 Und online bible study online bible Erklärung sprach: Es werden Lichter an der Wölbung Himmel, denn eine Trennung zwischen den Tag und die Nacht, und sie seien zu Zeichen werden, und für die Kennzeichnung der Änderungen des Jahres, und für Tage und Jahren: 15 Und sie sollen als Lichter in den Bogen des Himmels werden, um Licht auf der Erde geben, und es war so. 16 Und online bible study online bible Erklärung machte die beiden großen Lichter: das größere Licht zum Herrscher des Tages und das kleinere Licht als der Herrscher der Nacht, und er machte den Sternen. 17 Und online bible study online bible Erklärung legte sie in das Gewölbe des Himmels, um Licht auf der Erde geben; 18 Um die Herrschaft über den Tag und die Nacht, und für die Spaltung zwischen den hellen und den dunklen, und Online-Bibel-Studie online Bibel Erklärung sah, daß es gut war. 19 Und es wurde Abend, und es wurde Morgen: der vierte Tag. 20 Und online bible study online bible Erklärung sprach sich das Wasser von Lebewesen voll sein, und die Vögel im Flug werden über die Erde unter dem Bogen des Himmels. 21 Und online bible study online bible Erklärung machte große See-Tiere, und jede Art von Leben und Weben Ding, mit dem das Wasser war voll, und jede Art von geflügelten Vögel: Bibel-und Online-Studie Online-Bibel Erklärung sah, daß es gut war. 22 Und online bible study online Bibelerklärung segnete sie und sprach: Seid fruchtbar und haben zu erhöhen, so dass alle Gewässer der Meere voll, und lassen Sie die Vögel in der Erde erhöht werden. 23 Und es wurde Abend, und es wurde Morgen: der fünfte Tag. 24 Und online bible study online bible Erklärung sprach: Die Erde gebären alle Arten von Lebewesen, Vieh und alle Dinge in Bewegung auf der Erde, und die Tiere der Erde nach ihrer Art, und es war so. 25 Und online bible study online bible Erklärung machte die Tiere der Erde nach ihrer Art und das Vieh nach seiner Art, und alles in Bewegung auf der Oberfläche der Erde nach ihrer Art:
Online-Bibel-Suche
Von Kapitel
Mit dem Inhalt

Sprüche Salomos (Sprichwörter) 1 (69 Erklärungen)Zu Liste hinzufügen
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 2 (46 Erklärungen)Zu Liste hinzufügen
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 3 (70 Erklärungen)Zu Liste hinzufügen
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 4 (47 Erklärungen)Zu Liste hinzufügen
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 5 (43 Erklärungen)Zu Liste hinzufügen
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 6 (54 Erklärungen)Zu Liste hinzufügen
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 7 (37 Erklärungen)Zu Liste hinzufügen
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 8 (63 Erklärungen)Zu Liste hinzufügen
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 9 (36 Erklärungen)Zu Liste hinzufügen
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 10 (62 Erklärungen)Zu Liste hinzufügen
«««1234»»»
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15 [ Vergrößern]
[Bookmark Link]

1 Eine linde Antwort stillt den Zorn; aber ein hartes Wort richtet Grimm an. 2 Der Weisen Zunge macht die Lehre lieblich; der Narren Mund speit eitel Narrheit. 3 Die Augen des HERRN schauen an allen Orten beide, die Bösen und die Frommen. 4 Ein heilsame Zunge ist ein Baum des Lebens; aber eine lügenhafte macht Herzeleid. 5 Der Narr lästert die Zucht seines Vaters; wer aber Strafe annimmt, der wird klug werden. 6 In des Gerechten Haus ist Guts genug; aber in dem Einkommen des Gottlosen ist Verderben. 7 Der Weisen Mund streut guten Rat; aber der Narren Herz ist nicht richtig. 8 Der Gottlosen Opfer ist dem HERRN ein Greuel; aber das Gebet der Frommen ist ihm angenehm. 9 Der Gottlosen Weg ist dem HERRN ein Greuel; wer aber der Gerechtigkeit nachjagt, den liebt er. 10 Den Weg verlassen bringt böse Züchtigung, und wer Strafe haßt, der muß sterben. 11 Hölle und Abgrund ist vor dem HERRN; wie viel mehr der Menschen Herzen! 12 Der Spötter liebt den nicht, der ihn straft, und geht nicht zu den Weisen. 13 Ein fröhlich Herz macht ein fröhlich Angesicht; aber wenn das Herz bekümmert ist, so fällt auch der Mut. 14 Ein kluges Herz handelt bedächtig; aber der Narren Mund geht mit Torheit um. 15 Ein Betrübter hat nimmer einen guten Tag; aber ein guter Mut ist ein täglich Wohlleben. 16 Es ist besser ein wenig mit der Furcht des HERRN denn großer Schatz, darin Unruhe ist. 17 Es ist besser ein Gericht Kraut mit Liebe, denn ein gemästeter Ochse mit Haß. 18 Ein zorniger Mann richtet Hader an; ein Geduldiger aber stillt den Zank. 19 Der Weg des Faulen ist dornig; aber der Weg des Frommen ist wohl gebahnt. 20 Ein weiser Sohn erfreut den Vater, und ein törichter Mensch ist seiner Mutter Schande. 21 Dem Toren ist die Torheit eine Freude; aber ein verständiger Mann bleibt auf dem rechten Wege. 22 Die Anschläge werden zunichte, wo nicht Rat ist; wo aber viel Ratgeber sind, bestehen sie. 23 Es ist einem Manne eine Freude, wenn er richtig antwortet; und ein Wort zu seiner Zeit ist sehr lieblich. 24 Der Weg des Lebens geht überwärts für den Klugen, auf daß er meide die Hölle unterwärts. 25 Der HERR wird das Haus des Hoffärtigen zerbrechen und die Grenze der Witwe bestätigen. 26 Die Anschläge des Argen sind dem HERRN ein Greuel; aber freundlich reden die Reinen. 27 Der Geizige verstört sein eigen Haus; wer aber Geschenke haßt, der wird leben. 28 Das Herz des Gerechten ersinnt, was zu antworten ist; aber der Mund der Gottlosen schäumt Böses. 29 Der HERR ist fern von den Gottlosen; aber der Gerechten Gebet erhört er. 30 Freundlicher Anblick erfreut das Herz; eine gute Botschaft labt das Gebein. 31 Das Ohr, das da hört die Strafe des Lebens, wird unter den Weisen wohnen. 32 Wer sich nicht ziehen läßt, der macht sich selbst zunichte; wer aber auf Strafe hört, der wird klug. 33 Die Furcht des HERRN ist Zucht und Weisheit; und ehe man zu Ehren kommt, muß man zuvor leiden.

Sprüche Salomos (Sprichwörter) 14 Sprüche Salomos (Sprichwörter) 16
Zurück Nächster
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 4
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 5
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 6
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 6
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 6
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 7
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 7
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 8
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 8
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 8
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 10
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 10
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 11
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 11
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 11
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 12
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 13
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 14
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 14
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 15
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 15
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 16
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 16
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 17
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 18
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 19
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 19
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 19
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 20
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 21
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 22
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 22
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 22
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 23
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 23
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 23
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 24
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 24
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 25
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 25
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 26
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 26
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 26
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 27
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 27
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 28
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 28
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 29
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 30
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 30
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 31
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 31
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 31
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 32
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 33
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 33
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 33
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 1
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 2
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 2
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 3
Sprüche Salomos (Sprichwörter) 15: 4
Erklärung [Vergrößern]
Es gibt keine Erklärung für dieses Kapitel an. Haben Sie eine Erklärung, Artikel, oder Gedanken, die Sie teilen möchten? Sie können sogar Hinweise und Erklärungen für bestimmte Verse!
und Internet-Bibelstudiums Internet biblischen Erklärung sah, daß es gut war. 26 Und Internet Bibelstudiums Internet biblische Erklärung sprach: Lasset uns Menschen machen als unser Abbild, wie wir, und ließ ihm die Herrschaft über die Fische im Meer und über die Vögel unter dem Himmel und über das Vieh und über die ganze Erde und über alle Lebewesen, die Immobilie geht auf der Erde. 27 Und Internet Bibelstudiums Internet biblische Erklärung schuf den Menschen nach seinem Bilde, zum Bilde der Internet-Bibelstudiums Internet biblischen Erklärung, die er machte ihn: Mann und Frau schuf er sie gemacht haben. 28 Und Internet Bibelstudiums Internet biblische Erklärung segnete sie und sprach zu ihnen: Seid fruchtbar und haben zu erhöhen, und machen die Erde ist voll und die Herren von ihm; ist Herrscher über die Fische im Meer und über die Vögel unter dem Himmel und über alle Lebewesen auf der Erde bewegt. 29 Und Internet Bibelstudiums Internet biblische Erklärung sprach: Siehe, ich habe euch gegeben alle Pflanzen produzieren Saatgut, auf dem Gesicht der ganzen Erde, und alle Bäume, die Früchte produzieren Saatgut: sie werden für Ihre Speisen werden: 30 Und zu jedem Tier der Erde und allen Vögeln unter dem Himmel und alles, was lebt bewegt auf dem Antlitz der Erde habe ich alle grünen Pflanzen zur Nahrung gegeben, und es war so. 31 Und online bible study online bible Erklärung sah alles, was er gemacht hatte und es war sehr gut. Und es wurde Abend, und es wurde Morgen: der sechste Tag.

Powered by Seam 2.2.2.Final and RichFaces. Generated by seam-gen.

English español Deutsch français 中文 中文 (中国) 日本語 한국어 Nederlands italiano português русский العربية català Tagalog Tiếng Việt українська Persian ไทย Türkçe Bahasa Melayu עברית български Ελληνικά